zurück
Telekom und Gemeinde informieren zum Breitbandausbau

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger von Parkstetten,

seit Mitte Juli 2016 stellt die Telekom in weiten Teilen des Ortsnetzes 09421 superschnelles Internet mit bis zu 100 Megabit pro Sekunden (MBit/s) zur Verfügung. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud ist sehr bequem, dank einer Geschwindigkeit von bis zu 40 MBit/s beim Hochladen.

Um die Produkte für Sie endgültig bereitstellen zu können, müssen wir unser bisher in Parkstetten gebautes Breitbandnetz zusätzlich zu den im Juli 2016 bereits abgeschlossenen Tiefbau- und Montagearbeiten noch umschalten. Dies wird im ersten Schritt durch direkte, telefonische Absprache mit allen betroffenen Kunden beginnend im September 2016 erfolgen. Die eigentliche Umschaltung wird im Anschluss daran erfolgen. Bitte unterstützen Sie unsere Kolleginnen und Kollegen beim telefonischen Kontakt und bei der Umsetzung der Maßnahme, damit wir einen möglichst reibungslosen Ablauf gewährleisten können.

Obwohl die Bauarbeiten im Hauptort abgeschlossen sind, warten noch sehr viele auf die Umstellung zum Highspeed-Anschluss. Grund für die Verzögerung sind erhebliche technische Schwierigkeiten beim Upgrade der vor über zehn Jahren bereits eingerichteten schnelleren Internetzugänge. Die Telekom bietet hier Hilfe bei der Problembehebung an. Gleichzeitig wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinde dafür gesorgt, dass dauerhafte Störungen zukünftig schneller und transparenter bearbeitet werden. Länger andauernde Probleme mit dem IP-Anschluss melden Sie bitte unter Telefon 09421/9933-0. Die Gemeinde leitet Ihre Angelegenheit dann an einen speziell für Parkstetten zuständigen Sachbearbeiter bei der Telekom weiter. Bis Ende März 2017 sollen im Hauptort bis zu 50 Mbit, teils sogar bis zu 100 Mbit laufen. Die Außenbereiche mit Reibersdorf werden mit Hilfe des bayerischen Breitbandförderprogramms ausgebaut. Der Baubeginn war hier bereits Anfang Dezember 2016. Mit einer Fertigstellung der Hausanschlüsse und der Umschaltung auf das schnelle Internet ist nach Auskunft der Telekom bis 1. Juli 2017 zu rechnen. 

Mit bestem Dank im Voraus

Ihre Deutsche Telekom und Gemeinde Parkstetten