zurück
 

Gemeinde Parkstetten

Ob Sie nun als Bürger, Gast oder anderweitig Interessierter die Dienste unserer Verwaltung in Anspruch nehmen oder Fragen beantwortet haben wollen, wir sind gerne für Sie da. Surfen Sie ausgiebig auf unserer Homepage, damit Sie alles über den Aufbau der Gemeinde, das Geschehen in Parkstetten und Reibersdorf, die Arbeit des Gemeinderates und die Entwicklung der Gemeinde erfahren. Selbstverständlich freuen wir uns aber auch auf Ihren persönlichen Besuch in der Gemeindeverwaltung.

Heinrich Krempl, 1. Bürgermeister

Straßensanierungen ab 19.9.2018

Ab dem 19. September werden im Gemeindegebiet einige Straßen saniert. Darunter fallen der Weidenloher Weg und die Verbindungsstraße von Fischerdorf nach Straubing.

Je nach Witterung wird voraussichtlich ab Montag, 24. September, mit den Sanierungen des Sandwegs begonnen. Eine Durchfahrt zum Recyclinghof ist dann nicht möglich. Nähere Informationen erhalten die Anwohner durch die entsprechenden Baufirmen. Umleitungen sind beschildert. 

Landtag- und Bezirkswahl am 14.10.2018

Bekanntmachung über die Wahlkreisvorschläge für die Wahl zum Landtag und zum Bezirkstag am 14.10.2018 vom 7. September 2018

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Stellenausschreibung: Kinderpfleger(in) für Kita

Die Gemeinde Parkstetten stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Kinderpfleger(in) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 29,5 Stunden vorerst befristet bis 31.08.2019 für die Kindertageseinrichtung ein. Eine spätere unbefristete Weiterbeschäftigung ist nicht ausgeschlossen. Die Vergütung erfolgt nach TVöD. 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Zeugnisse, Lebenslauf und Lichtbild) werden bis spätestens 28. September 2018 an die Gemeinde Parkstetten, Schulstr.3, 94365 Parkstetten oder per E-Mail: gemeinde@parkstetten.de erbeten.

Auskünfte unter Tel. 09421 9933-20 (Leitung Kindertageseinrichtung Fr. Sagmeister)

Wir gratulieren Brigitte Burghardt

Brigitte Burghardt konnte man Anfang September gleich zu zwei Anlässen gratulieren. Zum einen feierte sie ihren Geburtstag und zum anderen ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. 

Am 1.9.1978 hat Frau Burghardt im Internat des Instituts für Hörgeschädigte als Erzieherin angefangen. Im Kindergarten Parkstetten trat sie ihre Stelle als Erzieherin am 1.9.1979 an. Seitdem hat sie sich um das Wohl der Parkstettener Kinder bestens gekümmert. Schon kurz nach ihrem Einstieg bis 1986 übernahm sie die Funktion der Kindergartenleiterin. Frau Burghardt war bis auf die Zeiten des Mutterschaftsurlaubs durchgehend bei uns beschäftigt. Viele Jahre war sie in der Johnny-Mauser-Gruppe eingesetzt.


Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen unserer Brigitte für die kommenden Jahre alles Gute und vor allem Gesundheit.



Bürgermeister Heinrich Krempl (links) und geschäftsleitende Beamtin Sylvia Foidl (rechts) gratulierten Brigitte Burghardt (Mitte) ganz herzlich zu ihrem Jubiläum und zum Geburtstag.

Wir gratulieren Brigitte Eder

Die Verwaltungsfachangestellte Brigitte Eder feierte am 1. September 2018 ihr 40-jähriges Dienstjubiläum in der Gemeinde Parkstetten. 

40 Jahre in einem Betrieb bzw. an einer Dienststelle zu arbeiten ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr. Am 1. September 1978 hat Frau Eder damals als Auszubildende bei uns in der Verwaltung ihr Dienstverhältnis begonnen. Sie war bis zu ihrer Babypause im Standesamt und in der Personalabteilung beschäftigt. Seit 1991 ist sie für Erschließungskosten und Kanalherstellungsbeiträge zuständig.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen unserer „Gitte“ für die kommenden Jahre noch viel Schaffenskraft und vor allem Gesundheit.

 


Bürgermeister Heinrich Krempl (links) und geschäftsleitende Beamtin Sylvia Foidl (rechts) gratulierten Brigitte Eder (Mitte) ganz herzlich zu ihrem Jubiläum.

Telefonbuch Das Örtliche und Gelbe Seiten

Das Örtliche für Straubing und Umgebung sowie Gelbe Seiten regional für die Stadt Straubing und den Landkreis Straubing-Bogen (Ausgabe 2018/2019) liegen ab dem 24.09.2018 in allen teilnehmenden Poststellen sowie bei Rewe und Netto aus.

Schulungen für Vereine - 2018/2019

Der Landkreis Straubing-Bogen wird in Zusammenarbeit mit der ILEnord23, der ILE Laber und der ILE Gäuboden künftig im Winterhalbjahr Vereinsschulungen zu ganz unterschiedlichen Themen anbieten. Diese Schulungsabende sind als Unterstützung für alle ehrenamtlichen Funktionäre gedacht.
 

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.