zurück
Kontakt

Senioren

Wir sind Ihnen gerne beim Ausfüllen des Rentenantrages oder bei der Kontenklärung der Versicherungszeiten behilflich. Unsere Mitarbeiterin Andrea Werner steht Ihnen hier gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bitte vereinbaren Sie vorher unbedingt einen Termin unter der Telefonnummer 09421 / 99 33 0 oder auch persönlich. Das Ausfüllen der Anträge erfolgt grundsätzlich nur Montag- oder Mittwochnachmittag.

Die Sprechtage finden immer donnerstags von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr statt. Einen Termin zu Beratung können Sie vereinbaren unter 0800 / 6 78 91 00.

Landratsamt Straubing-Bogen
Leutnerstraße 15
94315 Straubing

Auf der folgenden Seite informieren wir Sie über angebotene Hilfsaktionen und Programme für Senioren in unserer Gemeinde.

Von Turnen bis zu Stammtisch ist auch für Senioren in Parkstettener vieles geboten.

Seniormobil - Das Verkehrskonzept des Landkreises

Die Gemeinde Parkstetten hat sich selbstverständlich dazu bereit erklärt, das Verkehrskonzept "seniorenmobil" des Landkreises Straubing-Bogen zur Verbesserung der Seniorenmobilität zu unterstützen. 

Ab dem 2. Juli 2018 sind die Wertschecks in der Gemeinde Parkstetten erhältlich. 

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Steuern durch Rentenerhöhung?

Die Rentnerinnen und Rentner können auch in diesem Jahr mit einem spürbaren Anstieg ihrer Altersbezüge rechnen. Genaueres und die mit der Erhöhung verbundenen steuerlichen Veränderungen erfahren Sie in der nachfolgenden Pressemitteilung der Deutschen Rentenversicherung. 

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Achtung Trickbetrüger

Die Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung in Bayern warnen in einer Pressemitteilung vom 14. November 2017 vor Trickbetrügern. Wer im Namen der Deutschen Rentenversicherung telefonisch über persönliche Daten oder gar die Bankverbindung ausgefragt wird, hat es mit Sicherheit mit Trickbetrügern zu tun.

Die Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung in Bayern warnen aus gegebenem Anlass eindringlich davor, solchen Anrufern Auskünfte zu geben. Auch telefonische Angebote, Medikamente oder medizinische Hilfsmittel zu verkaufen, werden keinesfalls von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Deutschen Rentenversicherung unterbreitet. Betroffene sollten derartige Telefongespräche sofort beenden.

Wer die Tricks kennt, kann sich schützen: Mit der Broschüre „Vorsicht Trickbetrüger“ warnt die Deutsche Rentenversicherung vor kriminellen Trickbetrügern. Die Broschüre informiert über die gängigsten Maschen und Methoden, wie Trickbetrüger vorgehen und wie man sich davor schützen kann. Die Broschüre ist in allen Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung erhältlich, zudem kann sie im Internet unter www.deutsche-rentenversicherung.de in der Rubrik „Services“ bei den Broschüren zum Themengebiet „Vor der Rente“ heruntergeladen werden. Für weitere Auskünfte stehen auch die Experten am kostenlosen Servicetelefon unter 0800 / 1000 480 88 zur Verfügung.

Sprechtage Deutsche Rentenversicherung

  • immer donnerstags* von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr
  • im Landratsamt Straubing-Bogen, Leutnerstraße 15, 94315 Straubing
  • Anmeldung/Terminvereinbarung unter Tel. (08 00) 6 78 91 00

* außer am 16. August 2018 und am 27. Dezember 2018

Seniorenbeauftragte

Die Seniorenbeauftragte steht Ihnen zur Vermittlung von Gesprächsterminen bei Behörden, Erklärung von Formularen und vieles mehr zur Verfügung.

Birgit Rohrmüller
Gesprächszeit: Montag - Freitag, 8.00 - 12.00 Uhr
09421 / 99 33 29
rohrmueller@parkstetten.de

Seite drucken
Zurück