Bürgermeister
Gemeinderat
Gemeinderatssitzung
Gemeindeinfos
Bekanntmachungen
Formulare
Rund ums Thema Bauen
Neubaugebiete seit 2014
Satzungen/Verordnungen
Verwaltung
Bauhof
ILE nord23
Pilgerweg VIA NOVA
Archiv
Aktuelles
Veranstaltungen
Aktuelle Veranstaltungen

Infoveranstaltung "Blühflächen"
am 22.9., 18 Uhr Besichtigung; Treffpunkt: Rathaus
ca. 19 Uhr Vortrag im Rathauseck


Kartoffelfeuer
Pfarrgemeinderat
am 23.9., 17.30 Uhr; FFW-/Schützenhaus Reibersdorf


Fuchsienausstellung
OGV/Fuchsienfreundeskreis Ndb.
am 23.9., 10 Uhr bis 18 Uhr
am 24.9., 10 Uhr bis 16 Uhr
Mehrzweckhalle Parkstetten


Bundestagswahl
am 24.9., 8 Uhr bis 18 Uhr; verschiedene Wahllokale


Grüne Kino - Film "Fluss der Zeit - Rivers and Tides"
Grüne Alternative Parkstetten
am 26.9., 19.30 Uhr; Rathauseck

Info für alle Inhaber einer Ehrenamtskarte

zu den Infos

Öffnungszeiten Gemeinde
Montag bis 
Freitag
Dienstag
Donnerstag   
08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Rathaus Parkstetten
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

Telefon:
Telefax:

09421 / 99 33 - 0
09421 / 99 33 - 21
gemeinde@parkstetten.de

Zum Kontaktformular / Anfahrt
Aktion „Sauber macht lustig“: 100 Euro für Feuerwehrjugend
weiter

 

Gut 100 Helferinnen und Helfer trafen sich am 1. April 2017 um 9 Uhr am Rathaus Parkstetten, um an der großen Müllsammelaktion des Zweckverbands Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land mitzumachen. Insgesamt sechs Gruppen halfen kräftig mit, das Gebiet in und um Parkstetten vom hässlich anzusehenden und umweltbelastenden Müll zu befreien. 

 

Gratulation zu außerordentlichen schulischen Leistungen
weiter

Einen sehr erfreulichen Termin hatte Bürgermeister Heinrich Krempl am Donnerstag, 26. Februar 2017, um 17.30 Uhr in seinem Kalender stehen. Im Namen der Gemeinde Parkstetten durfte er fünf von acht jungen Parkstettenern persönlich zu ihren außerordentlichen schulischen Leistungen in seinen Amtsräumen gratulieren.

Jugendsportlerehrung der Gemeinde Parkstetten
weiter

Zwölf junge Parkstettener Sportlerinnen und Sportler wurden am Donnerstagabend, 19. Januar 2017, von der Gemeinde Parkstetten in den Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Vor der Gemeinderatssitzung würdigte Bürgermeister Heinrich Krempl im Beisein der Gemeinderäte und Eltern die sportlichen Erfolge im Jahr 2016. Sie erkämpften sich entweder alleine oder in einer Mannschaft bei Meisterschaften einen Platz unter den Besten.

Weihbischof Reinhard Pappenberger zu Besuch in Parkstetten
weiter
 
Im Rahmen der Visitation der Pfarreiengemeinschaft Oberalteich-Parkstetten-Reibersdorf besuchte Weihbischof Reinhard Pappenberger am Mittwoch, 18. Januar 2017, nachmittags die Gemeinde Parkstetten. Auf dem Programm stand unter anderem auch die Besichtigung der Kindertageseinrichtung Sankt Raphael und der ambulant betreuten Wohngemeinschaft Parkstetten zusammen mit Parkstettens Bürgermeister Heinrich Krempl und Pfarrer Kilian Saum.
Gemeinde würdigte die Verdienste ihrer Bürgerinnen und Bürger
weiter

Die Gemeinde Parkstetten hat am Donnerstagabend, 12. Januar 2017, ins Gasthaus Doppelhammer eingeladen, um den Jahresabschluss 2016 zu feiern und verdiente Sportler und im Ehrenamt herausragende Persönlichkeiten zu ehren.

Gemeinde Parkstetten - Das Jahr 2016
weiter

Rückblick der Gemeinde Parkstetten auf das Jahr 2016 ...

Bürgerversammlung am 23. Dezember 2016
weiter

Trotz des Termins kurz vor Weihnachten war die Bürgerversammlung im Cafe Speiseder gut besucht. Dabei gab es nur relativ wenig Diskussionsstoff. Bürgermeister Heinrich Krempl gab einen Überblick über anstehende, laufende und in diesem Jahr abgeschlossene Projekte.

40 Jahre Kita - Große Geburtstagsfeier
weiter

Am Sonntag, 16. Oktober 2016, um 10.30 Uhr traf man sich zum Jubiläumsfest in der Kindertageseinrichtung. Zu Beginn konnten die eingeladenen Gäste, Kinder, Eltern, ehemalige Mitarbeiter sowie auch Interessierte das festlich gestaltete Haus besichtigen und am „Tag der offenen Tür“ in einigen Fotoausstellungen von „Früher- Heute“ verweilen. Am Nachmittag war an weiterem Programm einiges geboten...

Sehlhoff GmbH spendete Buchenbäumchen
weiter

Vier Buchen für Parkstetten

Nachhaltige Spende zum SEHLHOFF-Jubiläum ...

Thorsten Fuchs neuer Rektor der Parkstettener Schule
weiter

Bürgermeister Heinrich Krempl begrüßte am Mittwoch, 7. September 2016, den neuen Rektor der Dr.-Johann-Stadler-Grund-und Mittelschule Parkstetten, Thorsten Fuchs,  und Schulamtsdirektor Johannes Müller in seinen Amtsräumen. 

Gottes Segen für den neuen Gerätewagen der Feuerwehr
weiter

Die Stützpunkt-Feuerwehr Parkstetten erhielt am 23. März 2016 ihr neues Einsatzfahrzeug, einen Gerätewagen-Logistik 1 (GW-L1). Am Sonntag, 31. Juli 2016, feierte man dies gebührend mit einem Gottesdienst, der Segnung und der offiziellen Übergabe. 

 

Vereidigung der Feldgeschworenen
weiter

Bürgermeister Heinrich Krempl vereidigte am Freitag, 17. Juni 2016, die Feldgeschworenen Norbert Probst, Xaver Probst und Otto Sandl. 

Staatssekretär Florian Pronold war in Parkstetten
weiter

Anlässlich des Frühjahrsempfangs des SPD-Kreisverbandes Straubing-Bogen im RSV-Sportheim kam Florian Pronold, MdB,  Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit und SPD-Landesvorsitzender nach Parkstetten. Florian Pronold ist derzeit das einzige niederbayerische Mitglied der Bundesregierung.

Gemeinde Parkstetten: Haushalt 2016
weiter

Der gemeindliche Haushalt 2016 wurde in der Gemeinderatssitzung vom 14.04.2016 einstimmig verabschiedet. 

Schulische Leistungen gewürdigt
weiter

Gratulation für die hervorragenden schulischen Leistungen

Nicht nur unseren erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern und im Ehrenamt engagierten Bürgerinnen und Bürgern wurde Anfang des Jahres 2016 gratuliert. Die Gemeinde sprach auch den Jahrgangsbesten beim Abitur und Prüfungsbesten unter den Auszubildenden ihre Glückwünsche aus.

Jugendsportlerehrung 2016
weiter

Die Gemeinde Parkstetten nimmt immer gleich die erste Gemeinderatssitzung im Jahr zum Anlass, um ihre jugendlichen Gemeindebürger für ihre sportlichen Erfolge zu ehren.

Jahresschlussfeier der Gemeinde Parkstetten
weiter

Die Gemeinde Parkstetten feierte am Donnerstag, 7. Januar 2016, abends im Café Speiseder ihren Jahresabschluss 2015. An diesem Abend wurden verdiente Sportler und im Ehrenamt herausragende Persönlichkeiten für ihre Verdienste geehrt.

Sylvia Foidl zum 40jährigen Dienstjubiläum gratuliert
weiter

Ein Anlass um Danke zu sagen – Sylvia Foidl zum 40jährigen Dienstjubiläum gratuliert

Am 20. Oktober 2015 gratulierten Bürgermeister Heinrich Krempl, das Team der Gemeindeverwaltung und Bauhofleiter Xaver Meier ganz herzlich ihrer geschäftsleitenden Beamtin Sylvia Foidl zum 40jährigen Dienstjubiläum. 

Bürgerversammlung
weiter

Am Mittwoch, den 18. November 2015, fand um 19 Uhr im Cafe Speiseder in Parkstetten die Bürgerversammlung statt, wobei sämtliche Wünsche und Anträge, soweit sie gemeindliche Angelegenheiten betreffen, vorgebracht werden konnten.

Jahresrückblick 2015
weiter

Auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 kann die Gemeinde Parkstetten zurückblicken. Mit der Modernisierung der Schule und der Kindertagesstätte hat die Gemeinde in den letzten Jahren einen großen Baustein für die Zukunft gelegt. Diesen Weg ging sie auch weiter.

Tausendblatt in Weihern 11 und 14 wurde entfernt

Nachdem der Verein zur Entwicklung eines Erholungsgebietes im Raum Parkstetten-Steinach-Kirchroth e.V. im letzten Jahr probeweise auf die Entfernung des Tausendblattes verzichtet hat, wurde das Tausendblatt in diesem Jahr wieder entfernt. Die Ausmäharbeiten in den Weihern 11 und 14 durch die Fachleute der Fa. Wurzer fanden am 1. und 2. Juni statt, sodass die Badegäste für die kommende Badesaison wieder beste Bedingungen vorfinden werden. 

Energieversorgung Thema der Dorferneuerung Reibersdorf
weiter

Die Reibersdorfer wollen sich künftig selber mit Wärme versorgen. In den nächsten Monaten soll die dafür nötige Infrastruktur für das Nahwärmenetz im Dorf aufgebaut werden. Dazu hat das Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern (ALE) jetzt die einfache Dorferneuerung eingeleitet. Roland Spiller übergab am Dienstag, 19. Mai 2015, im Rathaus die Einleitungsurkunde an die 2. Bürgermeisterin Magda Del Negro.

Sauber macht lustig - Aufräumaktion
weiter

(br) 136 fleißige Helferinnen und Helfer trafen sich am 28. März 2015, um an der Aufräumaktion des Zweckverbands Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land mitzumachen. Alle acht Gruppen halfen kräftig mit, das Gemeindegebiet vom Müll zu befreien.

Staatsministerin Melanie Huml besichtigte Wohngemeinschaft
weiter
 
(br) Hohen Besuch empfing der Bürgermeister der Gemeinde Parkstetten, Heinrich Krempl, am Freitagnachmittag, 23.1.2015. Die bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml besuchte die Wohngemeinschaft Parkstetten, um sich an der Basis bei den medizinisch und pflegerisch Verantwortlichen zum Thema Qualitätssicherung zu informieren.
Spekulationen um den Seering - Was ist da wirklich Sache?
weiter

Es kursierten bei uns in der Gemeinde die tollsten Geschichten um das angeblich „exklusive“ Wohngebiet Seering. Zudem veröffentlichte das Straubinger Tagblatt am 6. Dezember 2014 den Beitrag „Ein Deckblatt startet durch. Wie die Gemeinde Parkstetten eine exquisite Villensiedlung aus dem Ärmel zaubert“ von Herrn Stuhlfelner. 

Jugendsportlerehrung 2015
weiter

Gemeinde ehrte 13 Jugendliche für ihre herausragenden sportlichen Erfolge im Jahr 2014

Eine große Anerkennung für ihre außergewöhnlichen sportlichen Erfolge sprach Bürgermeister Heinrich Krempl am Mittwoch, 14. Januar 2015, den 13 Jugendlichen aus der Gemeinde Parkstetten in der Gemeinderatssitzung im Rathaus aus.

Jahresschlussfeier der Gemeinde Parkstetten
weiter

Ehrenamtliches Engagement und sportliche Erfolge bei Jahresschlussfeier der Gemeinde gewürdigt

Besondere Verdienste und Leistungen auf sozialem, kulturellem, beruflichem, schulischem oder sportlichem Gebiet, sowie ehrenamtlich besonders engagierte Bürger und Bürgerinnen wurden im Rahmen der Jahresschlussfeier der Gemeinde Parkstetten am Donnerstag, 8. Januar 2015, abends im Gasthaus Doppelhammer geehrt. 

Wir gratulieren unseren besten Abiturienten und Azubis
weiter

Nicht nur unseren erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern und im Ehrenamt engagierten Bürgerinnen und Bürgern wurde Anfang des Jahres gratuliert. Die Gemeinde sprach auch den Jahrgangsbesten beim Abitur und Prüfungsbesten unter den Auszubildenden ihre Glückwünsche aus. 

Die Gemeinde Parkstetten blickt zurück auf das Jahr 2014
weiter

Das Jahr 2014 war für die Gemeinde Parkstetten ein sehr bewegtes Jahr. Ihre wohl größte Baumaßnahme der letzten vier Jahre, die Generalsanierung der Schule, wurde in diesem Jahr abgeschlossen.  

 
Neu: Geschwindigkeitsmessanlage
weiter

In unserem Gemeindegebiet wird ab 21. November 2014 an bestimmten „Brennpunkten“ eine mobile Geschwindigkeitsmessanlage aufgestellt. Die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge wird gemessen und für statistische Auswertungen erfasst.

Bürgerversammlungen am 3. und 5. November 2014
weiter

(gem) Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Bürgerversammlung im Feuerwehr-/Schützenhaus in Reibersdorf am Montag, 3. November 2014. Ausschlaggebend dafür war die Tatsache, dass im Anschluss an den offiziellen Teil der Bürgerversammlung eine Fachfirma vor Ort war, die NahWärmeNetze plant und realisiert. 

Wenig Diskussionsstoff gab es bei der mit nur  knapp 30 Personen besuchten Bürgerversammlung im Gasthaus Doppelhammer am Mittwoch, 5. November.  Bürgermeister Krempl gab bei beiden Versammlungen einen Überblick über anstehende, laufende und in diesem Jahr abgeschlossene Projekte. 

Renaturierung am Englgraben abgeschlossen
weiter

Bürgermeister Heinrich Krempl informiert über den Baufortschritt am Englgraben...

 

Ausgeschiedene Gemeinderäte gebührend verabschiedet
weiter
 
(br) Die Gemeinde Parkstetten verabschiedete am Montag, 23. Juni 2014, die zum 30. April 2014 ausgeschiedenen Gemeinderäte. Zusammen mit der geschäftsleitenden Beamtin der Gemeindeverwaltung Sylvia Foidl und dem jetzigen Gemeinderat traf man sich um 19 Uhr im Kastanienhof . 
 
 
Konstituierende Sitzung des neu gewählten Gemeinderates
weiter

Neu gewählter Gemeinderat kommt zu seiner ersten Sitzung am Donnerstag, 15. Mai 2014, zusammen. 

Entwurf des ILE nord23 Radwegekonzeptes vorgestellt
weiter

Durch das Planungsbüro MKS aus Ascha wurde das von der Arbeitsgemeinschaft ILE nord23 in Auftrag gegebene Konzept zur Radwegerschließung für die Gemeinden Kirchroth, Parkstetten und Steinach den Bürgermeistern dieser drei die enge Zusammenarbeit pflegenden Kommunen im Entwurf vorgestellt.

Umstellung der Straßenlampen auf LED-Leuchten
weiter

Vier Gemeinden im Landkreis stellten auf LED-Leuchten um

Die letzte zu installierende LED-Leuchte wurde am Montag, 10. Februar 2014, in Parkstetten symbolisch von Rupert Heider, Chef des gleichnamigen Energieversorgungsunternehmens in Wörth/Donau, an die vier Bürgermeister der beteiligten Gemeinden Parkstetten, Kirchroth, Steinach und Falkenfels überreicht. 

Seite drucken
Zurück